Vegane Rezepte für den Sommer

Die erste Hitzewelle für 2020 ist angekündigt, also ist es Zeit, mal meine liebsten Rezepte für den Sommer zusammenzutragen. Im Sommer sollte es in der Küche schnell gehen. Wer will bei 30 Grad schon gerne lange am Herd stehen? Außerdem sind bei dem hohen Temperaturen leichte Rezepte gefragt.

GAZPACHO ANDALUZ

Gazpacho

Die spanische Küche ist perfekt auf die Bedürfnisse an heißen Tagen ausgerichtet. Ein Klassiker ist die kalte Gemüsesuppe aus Tomaten, Paprika, Gurke und Knoblauch namens Gazpacho Andaluz. Die Suppe eignet sich perfekt für die hohen Temperaturen im Sommer, da sie schnell gemacht ist und kalt serviert wird. Der Herd kann für die Gazpacho also aus bleiben.

Hier gehts zum Rezept.

BELUGALINSEN-SALAT MIT MINZE

Belugalinsensalat

Was sich im Sommer auch immer hervorragend macht, sind Salate. Ob als leichtes Hauptgericht oder als Ergänzung beim Grillabend – mit frischen Zutaten sind Salate ein perfektes Sommergericht. Minze und Limettensaft geben dem Belugalinsensalat eine besondere Frische. Die nahrhaften Belugalinsen sorgen für eine ausreichende Sättigungsgrundlage.

Hier gehts zum Rezept.

MANGO-AVOCADO-SALAT

Mango-Avocado-Salat

Dieser pikante Salat mit Mango und Avocado ist auch farblich bestens für den Sommer geeignet. Diese Mischung harmoniert aber auch geschmacklich hervorragend. Abgeschmeckt mit frischem Limettensaft, charakteristischem Koriander und pikanter Chili entsteht ein fruchtiger und dennoch würziger Salat.

Hier gehts zum Rezept.

ZUCCHINI BOOTE AUS DEM OFEN

Zucchini Boote

Für dieses Rezept muss man den Ofen zwar mal kurz anschmeißen, aber durch die frischen und leichten Zutaten eignen sich die Zucchini-Boote dennoch bestens für warme Tage im Sommer. Die Zucchini bildet die Grundlage und wird gefüllt mit saftigen Tomaten, würzigen Oliven und frischem Basilikum.

Hier gehts zum Rezept.

KNOBLAUCHPASTA

Knoblauchpasta

Der Sommer ist natürlich kein Grund, auf Pasta zu verzichten. Allzu schwer muss es an warmen Tagen allerdings nicht sein, daher ist dieses Rezept für eine gute Wahl. Eine pflanzliche Milchalternative bildet die Grundlage für die Soße, das macht sie leichter als eine Variante mit Sahne. Viel Knoblauch, gebackene Tomaten und frischer Rucola sorgen für genügend Würze.

Hier gehts zum Rezept.

GEGRILLTES GEMÜSE

Gegrilltes Gemüse

Sonnengereiftes Gemüse, etwas Olivenöl und Meersalz – viel mehr braucht es nicht für das typisch spanische gegrillte Gemüse. Das Gemüse lässt sich prima für einen Grillabend vorbereiten oder in einer Grillpfanne zubereiten. Mit wenig Aufwand kommt so schnell der Geschmack von Urlaub auf den Tisch.

Hier gehts zum Rezept.

Teile diesen Beitrag

Ein Gedanke zu „Vegane Rezepte für den Sommer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.