SALTED CHOCOLAT CHIP COOKIES

Salted Chocolate Chip Cookies

Salz und Schokolade ist eine erstaunlich gute Kombination. Diese Cookies sind außen knusprig und innen weich, im Geschmack zugleich süß und salzig – also perfekt für alle, die sich nicht entscheiden wollen.

Salted Chocolate Chip Cookies mit Meersalz

Diese Salted Chocolate Chip Cookies verbinden die Geschmäcker süß und salzig auf sehr köstliche Weise. Die Schokolade ist cremig weich, das grobe Meersalz knackig. Die salzig-schokoladigen Kekse sind kontrastreich und haben Suchtpotential.

Vor dem Backen ist der Teig sehr klebrig. Das sorgt dafür, dass die fertigen Kekse innen noch sehr weich sind. Der Rand ist knusprig.

Die Zutaten für vier große Cookies

  • 100 g Mehl
  • 75 g Rohrzucker
  • 1/4 TL Backpulver
  • 1/4 TL Meersalz
  • 60 g vegane Zartbitterschokolade
  • 25 g Kokosöl
  • 35 g weißes Mandelmuß
  • 20 ml Ahornsirup
  • 50 ml Wasser
  • 1/2 TL grobes Meersalz
Salted Chocolate Chip Cookies

Die Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Schokolade grob hacken.
  3. Mandelmuß und Kokosöl im Wasserbad schmelzen, gut verrühren und vom Herd nehmen.
  4. In einer Schüssel Mehl, Backpulver, Rohrzucker und Salz vermengen.
  5. Wasser und Ahornsirup zur Mandelmuß-Kokosöl-Mischung geben und gut verrühren.
  6. Die flüssigen Zutaten zu den trockenen geben und vorsichtig vermengen. Die Schokoladenstückchen unterheben.
  7. Aus dem Teig mit Hilfe von zwei Esslöffeln in vier gleich großen Klecksen und im Abstand von vier bis fünf Zentimetern auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Die Kekse grob in eine Runde vorm bringen, aber nicht platt drücken.
  8. Die Cookies im Ofen für 15 Minuten bei 180 Grad Umluft backen. Der Rand sollte gebräunt und fest sein, die Mitte noch weich. Falls der Rand noch nicht gebräunt und fest erscheint, sollten die Kekse noch ein paar Minuten länger im Ofen bleiben.
  9. Die fertigen Cookies aus dem Ofen holen und das groben Meersalz locker darüber verteilen. Vor dem Verzehr sollten die Cookies abkühlen, da sie sonst leicht zerbrechen.
Salted Chocolate Chip Cookies

Falls ihr nicht genug Kekse bekommen könnt, versucht doch auch mal diese Mandelcookies.

Teile diesen Beitrag

Ein Gedanke zu „Salted Chocolate Chip Cookies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.