Italienische Zucchini Boote aus dem Ofen

Zucchini landen bei mir sehr häufig auf dem Teller. Das Gemüse lässt sich auf vielfältige Weise zubereiten und schmeckt gebraten, gekocht oder gebacken. So auch in dieser Variante: Kombiniert mit saftigen Tomaten, knackiger Paprika und aromatischen Basilikum entstehen fix leckere gefüllte Zucchini Boote.

Gemüse für Zucchini Boote

Die Zutaten für 6 Zucchini Boote (2 Portionen)

3 kleine Zucchini
2-3 Kirschtomaten
1/2 rote Paprika
1/2 rote Zwiebel
Einige Oliven ohne Stein
Etwas frischen Basilikum

Für die Soße
4 EL Tomatenmark
3 EL Wasser
1 EL Olivenöl
3 EL Hefeflocken
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer

Die Zubereitung

Die Zucchini halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Alle Zutaten für die Soße mischen und gut verrühren. Nun die Zucchinihälften gleichmäßig mit der Soße bestreichen. Die Kirschtomaten in Scheiben, die Paprika in kleine Stücke und die Zwiebel in feine Ringe schneiden. Die Oliven werden halbiert. Nun können die Zucchinihälften mit dem Gemüse belegt werden.

Zucchini Boote

Die Boote kommen bei 200°C für 15 – 20 Minuten in den Ofen bis sie leicht gebräunt sind. Einige Basilikumblätter in feine Streifen schneiden und anschließend auf den fertig gebackenen Zucchinihälften verteilen.

Noch mehr Inspiration aus der italienischen Küche gibt es hier. Dort wird das leckere Gemüse noch auf ganz andere Weise zubereitet.

Share on Facebook24Tweet about this on TwitterPin on Pinterest0Share on Google+0Share on Tumblr0Email this to someone

2 Gedanken zu „Italienische Zucchini Boote aus dem Ofen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.