Grüner Smoothie mit Spinat

Dass heute Frühlingsanfang war, hat sich in dem eher herbstlichen Wetter leider nicht widergespiegelt. Da sollten wir uns zum Wochenstart besser nochmal eine extra Portion Vitamine gönnen. Ein grüner Smoothie eignet sich dafür bestens und ist dazu schnell gemacht, lecker und gesund.

Die Zutaten für 2 Gläser

70 g Spinat, tiefgekühlt
1/2 Birne, grob zerkleinert
1 reife Banane, geschält und grob zerkleinert
1 reife Kiwi, geschält und grob zerkleinert
1/2 EL Chiasamen
1/2 EL Gojibeeren
200 ml Wasser
200 ml Apfelsaft

Grüner Smoothie Zutaten Mixer

Die Zubereitung des grünen Smoothies

Die grüne Farbe des Smoothies kommt vom Spinat. Tiefgekühlter Spinat sorgt dafür, dass der Smoothie besonders erfrischend ist. Ich hatte dazu Spinat, der in kleinen Portionen tiefgefroren ist, was sich besonders gut für den grünen Smoothie eignet, da nur eine relativ kleine Menge gebraucht wird.
Der Spinat kommt zusammen mit dem geschälten und grob zerkleinerten Obst in den Mixer. Anschließend die beiden Superfoods Chiasamen und Gojibeeren sowie Wasser und Apfelsaft dazu geben. Den Mixer anschmeißen bis alle Zutaten gut durch püriert sind. Jetzt kann der knallig grüne Smoothie in Gläser gefüllt und serviert werden.

Wer es eher fruchtig mag, sollte den Smoothie aus Banane, Beeren und Minze probieren.

Grüner Smoothie

Share on Facebook4Tweet about this on TwitterPin on Pinterest1Share on Google+0Share on Tumblr0Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.